„Ich geh mit“-Tag: Kinder bei Getzner Textil

Mädchen und Burschen von 10 – 14 Jahren begleiten ihre Eltern, Verwandten und Bekannten ins Unternehmen

Am 29. Juni 2017 war „Ich geh mit“-Tag bei Getzner. An dem vom Berufsinformationszentrum Bifo organisierten Tag können Kinder mit Eltern, Verwandten oder Bekannten an deren Arbeitsplatz gehen und so die verschiedenen Berufsbilder kennenlernen. Viele Kinder waren auch bei Getzner Textil in Bludenz zu Gast.

Der Vorarlberger Zukunftstag „Ich geh mit“ findet jährlich am letzten Donnerstag im Juni statt. Dabei wird Mädchen und Burschen von zehn bis 14 Jahren die Möglichkeit geboten, ihre Eltern oder Bekannte einen Tag lang bei der Arbeit zu begleiten. Die Jugendlichen sollen so ein Gespür für die Vielfalt der Berufe und einen ersten Einblick in die Arbeitswelt bekommen.

Auch bei Getzner Textil waren heuer viele Kinder dabei. „Es freut uns immer, in unserem Unternehmen für begeisterte Kinderaugen sorgen zu können“ so Koordinatorin Ingrid Duwe aus der Personalabteilung. Unter dem Motto „Ich geh mit“ konnten die Kids am Zukunftstag allerhand über die Textilindustrie erfahren und können sich nun noch besser vorzustellen, was Mama und Papa den ganzen Tag über machen.

Unternehmen zum Anfassen

„Am Zukunftstag bei Getzner Textil sollen die Kinder etwas über die Arbeit ihrer Verwandten und uns als Unternehmen erfahren und gleichzeitig Spaß haben“, so Ingrid Duwe. Die Kids konnten sich durch einen Einführungsfilm und einem Rundgang durch die Abteilungen einen ersten Eindruck vom Unternehmen machen. Die Mitarbeiter stellten den Kindern ihren Arbeitsplatz vor, erklärten, worum es in der Textilindustrie geht, und beantworteten ihnen alle Fragen.