Innovative und hochwertige Gewebe für höchste Ansprüche

100% Innovation, 100% Engagement und 100% Made in Europe – seit über 200 Jahren. Getzner Textil ist der führende Systemanbieter für individuelle technische textile Lösungen in Europa.

Als breit aufgestellter und erfahrener Spezialist für höchste textile Qualitäten und innovative Lösungen beschäftigt sich unser Familienunternehmen mit Sitz in Bludenz, Vorarlberg (AT), systematisch mit dem Erforschen von Trends und Neuheiten.

Sie haben bestimmte Vorstellungen oder eine Idee?
Kein Problem, wir finden eine Lösung.

Vor allem im Segment der technischen Textilien hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Getzner Technics fertigt speziell widerstandsfähige und hochfunktionale Gewebe für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Persönliche Schutzausrüstung, Workwear, Outdoor sowie Industrie, Architektur und Sportsequipment. „Die Komplexität technischer Gewebe sowie deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten beflügeln unseren Innovationsgeist auch in Krisenzeiten tagtäglich und treiben uns zu Höchstleistungen für unsere Kunden an. Sowohl durch unsere langjährige Erfahrung, die hauseigenen Labors als auch unsere F&E-Abteilung können wir unseren Kunden rund um die Welt maßgefertigte, individuelle Lösungen am Puls der Zeit anbieten“, so Hannes Tschofen, Geschäftsleitung BU Technics der Getzner Textil AG.

Workwear: Was müssen Funktionstextilien im Arbeitsalltag können?

Die Nachfrage nach innovativen Textilien, welche mehrere Funktionen in sich vereinen, wird immer größer. Besonders im Segment Workwear herrscht aktuell ein Umdenken – auch hier werden die Ansprüche an Textilien höher: Sie sollten im Arbeitsalltag verlässlich, flexibel, robust und widerstandsfähig, gleichzeitig aber leicht wie eine Feder und angenehm zu tragen sein. Unsere hochtechnologischen Funktionstextilien vereinen genau diese Attribute und ermöglichen so eine ideale Symbiose aus Performance und Komfort. Die langlebigen und hautfreundlichen Gewebe mit sehr gutem Pillingverhalten sind darüber hinaus sowohl abrieb- und reißfest als auch wasserabweisend, schmutz- und ölabweisend sowie feuchtigkeitsregulierend – schlichtweg Multitalente für vielfältige Anwendungsbereiche.

Bei Getzner gilt das „Alles-aus-einer-Hand“-Prinzip: In diesem Sinne bieten wir unseren Kunden nicht nur Textilien für Performance-Workwear, sondern auch topmodische Corporate-Fashion-Hemdenstoffe aus mehrfach zertifizierter und ausgezeichneter Herstellung. Öffentliche Dienste, wie Polizei oder auch Rettung, vertrauen seit Jahren auf unsere qualitativ hochwertigen technischen Gewebe, welche als besonders robuste Lösungen für Hosen und Jacken zum Einsatz kommen – Scheuertouren über 100.000 beim Martindale-Test sprechen hier für sich. Durch die erhöhte Elastizität in Kett- und Schussrichtung garantieren die Allrounder-Produkte aus dem Hause Getzner Technics im oftmals turbulenten Arbeitsalltag einen unvergleichbaren Tragekomfort sowie ein hohes Maß an Funktionalität.

Cordura®: Perfekter Schutz für den Arbeitsalltag

Trotz der äußerst robusten und reißfesten Charakterzüge, bedingt durch die Qualitäten und die besondere Texturierung des Garns Cordura, sind unsere Textilien, je nach Einsatzbereich, auch mit Elastan erhältlich – bei 100% PES Cordura sind darüber hinaus High-Vis-Leuchtfarben möglich. Feuchtigkeitsregulierend, hautfreundlich, komfortabel: Je nach Bedarf und Anforderung unserer Kunden bieten wir Cordura mit Wolle an – entweder als „Double Face“ mit Elastan oder als Mischgewebe.

Haben Sie spezielle Vorstellungen und Wünsche?

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir gerne auch individuelle und maßgefertigte Mischungen.

Mehr Informationen unter: www.getzner-technics.at

Bildquellen: Marcel Hagen – Studio 22, Lukas Hämmerle, GTAG

Getzner Textil respektiert Ihren Datenschutz

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zum Widerruf finden Sie hier.