Neujahrsempfang bei Getzner Textil

Am Donnerstag, 19. Jänner 2023, lud das Lehrlingsteam des Vorarlberger Gewebespezialisten zum traditionellen Neujahrsempfang der Lehrlinge ein. Zahlreiche Gäste, darunter die Familien der Auszubildenden, kamen in den Genuss eines, von den Lehrlingen selbst gekochten, Menüs.

Um den Abschluss des erfolgreichen Ausbildungsjahres 2022 gebührend zu feiern und auf das Neue anzustoßen, traf man sich nach dreijähriger, pandemiebedingter Pause endlich wieder zum beliebten Neujahrsevent am Betriebsgelände des Familienunternehmens in der Alpenstadt. Auch die Eltern der Jugendlichen waren wieder vor Ort und nutzten die entspannte Atmosphäre zum Austausch mit den Lehrverantwortlichen und dem Ausbildungsteam.

Lehrlinge schwingen jährlich die Kochlöffel

Für diesen besonderen Anlass kochten die Nachwuchskräfte auch dieses Jahr wieder groß auf: Mit einem, unter der professionellen Anleitung von Gordana Podgorac, Leiterin F&B Catering im Montforthaus Feldkirch, speziell für diesen Anlass zubereiteten, Fünf-Gänge-Menü, eroberten die Lehrlinge die Herzen und Gaumen aller Anwesenden. Den festlichen Rahmen genossen neben den Verwandten und Lehrverantwortlichen nicht nur Getzner Textil CEO Roland Comploj und CTO Rolf Gottmann sowie der Geschäftsführer der Getzner-Holding Markus Comploj, sondern auch Staatssekretärin Claudia Plakolm, Landesrat Marco Tittler und der Bludenzer Bürgermeister Simon Tschann. Für großes Gelächter und ausgelassene Stimmung sorgte das Kabarett-Programm „Fäschta“ von Markus Lins und Manfred Kräutler.

Endlich wieder feiern!

„Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen! Dass dieses Zitat der Wahrheit entspricht, haben unsere Auszubildenden erneut eindrucksvoll bewiesen. Vom Einkaufszettel über die richtige Kalkulation bis hin zum fertigen Menü haben sie alle damit verbundenen Tätigkeiten selbst erarbeitet und abschließend die Speisen souverän zubereitet. So konnten sie sich bei den Eltern und dem Ausbildungsteam dafür bedanken, dass sie immer für sie da sind – die Freude war groß“, informiert Perrine Getzner, Leiterin der Lehrausbildung. Getreu dem Motto „Endlich wieder feiern!“ stand nach der coronabedingten Durststrecke beim diesjährigen Neujahrsempfang auch die Ausgelassenheit im Fokus. „Wir sind natürlich stolz auf unsere angehenden Fachkräfte und freuen uns sehr, dass sie endlich wieder ausgiebig feiern konnten. Das haben sie sich nach der herausfordernden Zeit, die sie mit Bravour gemeistert haben, mehr als verdient.“

Bildquellen: Frederick Sams

Getzner Textil respektiert Ihren Datenschutz

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zum Widerruf finden Sie hier.